Der Selbstversorger Balkon – Frisch ernten und genießen

Ein Buch, das sich ausschliesslich um das Balkongärtnern dreht. Es war das Erste, welches ich in der Hand hatte und ich finde sehr interessant und aufschlussreich. Ich habe viele gute Tipps und Anregungen gefunden und werde auch noch vieles davon ausprobieren.

Hier gehts zur Buchbesprechung

Der Selbstversorger Balkon – Frisch ernten und genießen | Michael Breckwoldt | http://www.blv.de

Bildschirmfoto 2013-02-05 um 16.10.59

Advertisements

Über projektbalkonien

Ich lebe in einer Großstadt und habe einigen Jahren meinen Balkon als meine kleine Obst- und Gemüseplantage entdeckt. Angefangen hat es ganz klassisch mit Küchenkräutern... Mit der Zeit und einer großen Eigendynamik kamen immer mehr Pflanzen und Saaten dazu, die ich in meiner Neugier ausprobierte. So kam es, dass ich beschloss meine Versuche, Erfolge und Misserfolge auf diese Weise mit anderen zu teilen.
Dieser Beitrag wurde unter Buchtipp abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Der Selbstversorger Balkon – Frisch ernten und genießen

  1. staphylea schreibt:

    Für den Einstieg ein super Buch – ich habe mir dieses Buch auch als erstes zugelegt. Es ist wirklich schick aufgemacht. Allerdings finde ich es mitlerweile schon nicht mehr umfangreich genug, obwohl meine erste Balkonsaison gerade erst startet. Die Pflanzenauswahl ist recht übersichtlich – und die Standortbeschreibungen nur teilweise hilfreich. Aber es bietet einen gute Basis, um sich selbst darüberhinausgehend zu informieren!

    • projektbalkonien schreibt:

      Ja, das stimmt, als Grundlage ist es sehr empfehlenswert. Mit irgendwas muss man ja mal anfangen 😉 Das meiste lernt man beim machen und ausprobieren. Wünsche viel Erfolg auf dem Balkon.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s