Jetzt aber!

So, nun soll er ja kommen, der Sommer. Die letzten Tage waren schon sehr vielversprechend und diese Superhitze mit anschließendem Gewitter brauche ich persönlich nicht unbedingt. So wie es jetzt ist und noch wird finde ich ideal – auch für die Pflanzen.

Hier nun die Ereignisse einer Woche – wie schnell sich das eine oder andere verändert:

zucchini1

Zucchini heute aufgenommen. Wieder kein Glück mit Früchten…

zucchini

… vor 5 Tagen sah es noch besser aus.

tomate4

Aber bei den Tomaten läuft es jetzt besser, die Bienen sind wieder da 🙂 Foto von heute.

tomate2

Nun entdecke ich fast jeden Tag neue kleine Tomätchen. Foto von heute.

tomate1

Diese Aufnahme ist 5 Tage alt und da sieht man auch schon einige kleine grüne Tomaten.

tomate

Bin nun echt beruhigt, dass alles seinen natürlichen Gang nimmt.

szechuanpfeffer1

Der Szechuanpfeffer von heute – die „Beeren“ werden immer größer.

szechuanpfeffer

Der Szechuanpfeffer vor 5 Tagen.

stachelbeere3

Die Stachelbeeren von heute – schön rot und bereit für die Ernte. Morgen ist es soweit und dann wird Stachelbeer- Erdbeermarmelade gekocht.

stachelbeere1

Vor 5 Tagen waren die Beeren noch etwas blass…

stachelbeere

… und bestimmt ordentlich sauer!

seifenkraut

Das Seifenkraut fängt an zu blühen. Foto von heute.

salat

Meine Salatschale von heute. Die neuangesäten Salate machen sich langsam.

radieschen

Wie auch meine kleinen Radieschen. Foto von heute.

peperoni

Eigentlich sollte nicht der Hintergrund scharf sein sondern die Peperonis im Vordergrund… Technik.

oregano

Mein Mini-Oregano hat sich an die windige Ecke in der er steht mit Zwergwachstum angepasst. Blühen tut er trotzdem wie die großen. Foto von heute.

minigurke

Hier kämpft sich eine Minigurke ins Leben. Eigentlich schon viel zu spät aber bis sie diese Größe erreicht hat, hat es unheimlich lange gedauert… Foto von heute.

mais2

Der Mais hat ordentlich an Größe zugelegt…

mais

… im Vergleich zu vor 5 Tagen.

kohlrabi

Die Kohlrabis drängen sich im Kasten. Aufnahme vor 5 Tagen.

kiwi

Die Minikiwis vor 5 Tagen, bin echt gespannt ob das was wird…

karotten2

Meine Karottenanzucht mit Stand von heute ist schon etwas grüner geworden.

karotten

Vor 5 Tagen war noch nicht so viel zu sehen.

himbeere3

Himbeeren… Ich freue mich schon! Foto von heute.

himbeere1

Manche sind schon richtig schön rot…

himbeere

Vor 5 Tagen sah das noch ganz anders aus 🙂

Gurke

Gurkenernte! Wusstet ihr, dass man Gurken nur mit lauwarmem Wasser gießen darf? Von kaltem Wasser gehen die Wurzeln kaputt und die Pflanze verdurstet…

gruenkohl1

Meine Grünkohlanzucht von heute ist schon gewachsen.

gruenkohl

Hier sind sie noch um einiges kleiner.

gojibeere

Erste Knospen an der Goji-Beere. Foto von heute.

frauenmantel

Der Frauenmantel in voller Blüte vor 5 Tagen.

erdbeerspinat

Der Erdbeerspinat wird wohl in den nächsten Tagen seine Knubbel (Blüten/Früchte) in rot umfärben. Foto von heute.

erdbeeren1

Weiße Erdbeeren – kann ich nur empfehlen, sie schmecken einfach superlecker! Foto von heute.

erdbeere4

Weiße und rote Erdbeeren als Nachbarn. Foto von heute.

erdbeere2

Endlich sind auch die kleinen Walderbeeren reif, es duftet sogar ganz leicht. Foto von heute.

erdbeere

Walderbeere vor 5 Tagen.

brombeere4

Lecker Brombeeren! Zwar dauert es noch ein wenig, aber es sieht schon sehr gut aus 🙂 Foto von heute.

brombeere3

Was mich erstaunt ist, dass ich den Strauch erst im letzten Herbst gepflanzt habe und er jetzt schon Früchte trägt.

brombeere1

Die blühende Brombeere vor 5 Tagen.

brombeere

Erste Fruchtansätze vor 5 Tagen.

brokkoli2

Diesen Brokkoli lasse ich blühen – habe ich noch nie gesehen.

brokkoli

Der Brokkoli vor 5 Tagen.

blumen

Den sich selbst ausgesäten Blumen geht es in dem doch recht engen Kasten ganz gut.

blaubeere

Marienkäfer auf der Heidelbeere.

balkon2

Die grüne Hölle, linke Seite, von heute.

balkon

Die grüne Hölle, rechte Seite, von heute.

aubergine

Die Aubergine wächst brav weiter.

Über projektbalkonien

Ich lebe in einer Großstadt und habe einigen Jahren meinen Balkon als meine kleine Obst- und Gemüseplantage entdeckt. Angefangen hat es ganz klassisch mit Küchenkräutern... Mit der Zeit und einer großen Eigendynamik kamen immer mehr Pflanzen und Saaten dazu, die ich in meiner Neugier ausprobierte. So kam es, dass ich beschloss meine Versuche, Erfolge und Misserfolge auf diese Weise mit anderen zu teilen.
Dieser Beitrag wurde unter Balkonien, Pflanzen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Jetzt aber!

  1. marcelv1968 schreibt:

    Sieht ja toll aus wie alles wächst! Ich habe heute mal neue Stangen an meine Tomaten machen müssen, da die Pflanzen durch das Gewicht schon ganz schief waren und ich Angst bekam, dass die Äste abbrechen. Heute konnte ich in meiner „grünen Hölle“ 18 Tomaten zählen, d.h. die, die ich gefunden habe 🙂

  2. ulmenbunt schreibt:

    Was du da machst, ist wirklich super und auch super-ungewöhnlich- ich bin begeistert! LG Ulrike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s